Willkommen zum Bio-Stammtisch!

Ein Austausch in lockerer Runde, Informationen 

weitergeben und Gleich-gesinnte kennenlernen. 

Die Öko-Modellregion knüpft weiter am Netzwerk "Bio in der Steinwald-Allianz" und lädt alle Landwirte, Verarbeiter, Gastronomen und Interessierten zu regelmäßig stattfindenden 

Bio-Stammtischen ein.

 

 

Die Termine

Donnerstag, 3. Mai 2018 um 19.00 Uhr 

auf den Milchviehbetrieben Köllner (Pfaffenreuth 51, 95615 Marktredwitz)

und Reichenberger (Lengenfeld 13, 95679 Waldershof)

 

Die Themen

Um 19.00 Uhr treffen sich alle Teilnehmer in Pfaffenreuth und erhalten eine Führung durch den Milchviehbetrieb Köllner. Nach der gemeinsamen Fahrt nach Lengenfeld stellt Familie Reichenberger ihren Betrieb vor. Im Anschluss wird im alten Schulhaus in Lengenfeld noch Zeit sein, sich auszutauschen und zu unterhalten. 

 

Bio-Koch- und Backkurse

Über das Jahr hinweg bietet die Öko-Modellregion Bio-Back- und Kochkurse an. Hier wird nicht nur Kochwissen von Profis vermittelt, sondern auch gekocht und geschlemmt. 

 

Das Faltblatt mit den genauen Inhalten, Uhrzeiten, Teilnahmegebühren und Veranstaltungsorten für 2018 finden Sie unten zur Ansicht und zum freien Download.

 

Das Programm

Begeben Sie sich auf eine kulinarische Bio-Entdeckungstour durch den Steinwald, genießen Sie ein herbstliches Drei-Gänge-Menü mit Wildkräutern und erleben Sie wie viel Vitalität und Nährstoffe in regionalen Superfoods direkt vor Ihrer Haustür stecken. 

 

Auch 2018 lädt die Öko-Modellregion Steinwald wieder zu einer bunten Reihe von Koch- und Backkursen, in denen ausschließlich Bio-Zutaten verwendet werden, ein. Große und kleine Köche tüfteln, brutzeln und schlemmen gemeinsam. Ob im Backkurs mit der eigenen Brot-Kreation oder in den Kinder-kochkursen mit "Burger, Pasta & Co.", in den neuen Kursen steckt jede Menge Bio, Geschmack und Kreativität. 

 

Anmeldungen für alle Kurse nimmt die Steinwald-Allianz unter info@steinwald-allianz und telefonisch unter 09682 / 18 22 19-0 entgegen. 

 

Bio-Koch- und Backkurse 2018

ePaper
Teilen:

Sommerzeit ist Bio erleben-Zeit!

Abenteuer, Natur, Lebensqualität – und alles Bio! Die Projektmanager der Öko-Modellregion Steinwald haben ein wiederkehrendes Wochenprogramm entworfen, das Lust auf mehr macht: mehr Geschmack, mehr Natürlichkeit, mehr Freizeit-Spaß.

 

Das Programm

Vom 2. Juli bis zum 7. September widmet sich die Öko-Modellregion an jedem Tag der Woche einem anderen Thema. Damit werden sowohl Bio-Liebhaber als auch diejenigen angesprochen, die mit Bio und allem was dazu gehört noch nicht so viel Erfahrung haben. Spaß und Genuss erlebt man jeden

 

Montag bei einem Blick hinter die Kulissen einer der größten Bio-Gärtnereien Nordbayerns in Ebnath,

 

Dienstag bei einem Ausritt im Westernsattel durch die einzigartige Landschaft des Naturparks Steinwald beginnend 

auf der Grenzmühle bei Bärnhöhe,

 

Mittwoch bei einer Segway-Tour auf dem Steinwald-Radweg  von Helmbrechts in den Marktredwitzer Auenpark mit Bio-Rast und Besichtigung eines Bio-Betriebs,

 

Donnerstag bei einer Bauernhof-Erlebnistour mit Kuhflüsterer Hermann und Bäuerin Karolin in Hermannsreuth,

 

Freitag bei einer actionreichen, aber doch gemütlichen Quad-Tour zu den Bio-Höhepunkten im östlichen Steinwald, beginnend in Schönhaid bei Wiesau.

 

 

Mehr Infos zu den Veranstaltungen und zur Anmeldung gibt es hier!

 

 

Bio erleben 2018

ePaper
Teilen:

 

 

Hier finden Sie uns

Steinwald-Allianz
Bräugasse 6
92681 Erbendorf

___________________

Kontakt

Telefon:

+49 9682/ 182219-0

E-Mail:

info@steinwald-allianz.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

___________________

Geschäftszeiten

Mo - Do:   08:30 - 12:00 Uhr

                    13:00 - 17:00 Uhr

Fr:              08:30 - 12:30 Uhr

___________________

Impressum

Hier geht's zum Impressum

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Steinwald-Allianz 2016