25. Mai 2021

Insektenfreundliche Blumenkästen rund um das Rathaus

 

Anfang Mai fand in Kemnath auf Einladung der Steinwald-Allianz eine Schulung für Bauhofmitarbeiter statt zur Bepflanzung von insektenfreundlichen Blumenkästen. Nun wurden auch um das Rathaus in Erbendorf Kästen präsentiert. Denn eine Erkenntnis des Runden Tischs Artenvielfalt der Bayerischen Staatsregierung im Frühjahr Jahr 2019 lautete „Alle sind gefordert und sollen sich beteiligen“.

 

Die Öko-Modellregion Steinwald hat das Thema „insektenfreundliche Blumenkästen" bereits letztes Jahr modellhaft mit der Bio-Gärtnerei in Ebnath eingeleitet und die Kästen stießen auf großes Interesse der Bürgerinnen und Bürger. Das Thema wurde nun auf die kommunalen Verwaltungen in der Steinwald-Allianz ausgeweitet. 

 

In Erbendorf wurden die Blumenkästen schon Ende April von Charly Beer, Inhaber des Geschäftes „Blumen und mehr“, Erbendorf, in enger Absprache mit der Projektmanagerin Eva Gibhardt, in der Gärtnerei Förth in Neusorg bepflanzt. Jeder Blumenkasten wurde individuell gestaltet mit 5 - 6 Pflanzen. Dabei verwendete der Fachmann bienenfreundliche Pflanzen wie Ziersalbei, Sonnenröschen, Staudensonnenblume, Löwenmaul, Prachtkerze, Spornblume, Katzenminze, Fächerblume, Nachtkerze, Wandelröschen, Schmuckkörbchen, Goldemarie, Lobelie, Schokoladenblume aber auch Kräuter wie Oregano, Borretsch, Lavendel und Strauchbasilikum.

 

Gut angewurzelt schmücken die bunten, blühenden Blumenkästen pünktlich nach den Eisheiligen nun die Fenster des Rathauses und der Steinwald-Allianz. Wenn die Kästen auch anfangs vielleicht noch etwas mager aussehen, so werden sie sich das Jahr über entwickeln und sollen durch ihre Blütenvielfalt unterschiedliche Insekten und deren zum Teil speziellen Bedürfnisse ansprechen. Die erste Hummel hatte sich auch bereits niedergelassen.

 

Die mehrjährigen Pflanzen überdauern den Winter im Bauhof, um dann im Frühjahr mit neuen Begleitern die Bürger der Stadt an öffentlichen Plätzen zu erfreuen. Nachahmer im privaten Bereich sind jederzeit erwünscht.

Projekte werden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für Regionalentwicklung finanziert. Investition in Ihre Zukunft!

 

Investice do vaší budoucnosti. Evropskou unií z Evropského fondu pro regionální rozvoj.

Druckversion Druckversion | Sitemap

Steinwald-Allianz | Bräugasse 6 | 92681 Erbendorf

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Tel. 09682 182219-0
Fax 09682 182219-22
E-Mail: info@steinwald-allianz.de
Web: www.steinwald-allianz.de und www.steinwald-urlaub.de

Facebook | Instagram | Impressum | Datenschutz