22. Juni 2018

Zoigl, Karpfen und der 1. FC Nürnberg 

 

Mit dem Besten was sie zu bieten hat, präsentierte sich die Steinwald-Allianz auf dem Hauptmarkt in Nürnberg: Schmankerln aus der Öko-Modellregion, Spezialitäten der Kornthaner Fischwirte, Musik vom Spielmannszug der Feuerwehr Erbendorf und natürlich viele Info-Broschüren sowie das obligatorische Gewinnspiel mit der Chance

auf Reisegutscheine.

 

Wo sonst Händler ihre Waren verkaufen, präsentierten sich nun bereits zum neunten Mal die Ferienregionen Steinwald und Stiftland. Zahlreiche Besucher informierten sich über die Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten sowie die Angebote der Öko-Modellregion Steinwald. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Ein kühles Bio-Zoigl sorgte für Abkühlung und Häppchen mit Karpfenräucher-Creme und mit Bio-Honig stimmten kulinarisch auf die Steinwald-Region ein. Dem herzhaften Bratwurst-Dotsch und den süßen Liwanzen der Stiftländer konnte kaum jemand widerstehen.

 

 

1. FC Nürnberg zu Gast am Steinwald-Stand

Auch die Tirschenreuther und Nürnberger Politiker nicht. Wie schon in den Jahren zuvor begrüßte der ehemalige Nürnberger Stadtrat Theo Agathagelidis seine alten Bekannten aus der Steinwald-Allianz. Auch der Fraktionsvorsitzende der CSU aus dem Nürnberger Stadtrat, Herr Markus König sowie Herr Gerhard Schmidt vom Bayerischen Beamtenbund waren vor Ort. Gemeinsam stießen sie mit der Weißbier-Resi der Brauerei Hösl aus Mitterteich auf ein gutes Gelingen des Ausstellungswochenendes an. Ein besonderer Gast wurde am zweiten Ausstellungstag willkommen geheißen. Michael Köllner, der Trainer des 1. FC Nürnberg ließ es sich, als geborener Fuchsmühler und „echter Steinwälder“, nicht nehmen, den Gästen aus Stiftland und Steinwald einen Besuch abzustatten.

 

Der Spielmannszug der Feuerwehr Erbendorf sorgte musikalisch für Stimmung. Für die farbenfrohen Gewänder und das ungewöhnliche Liedgut mit zahlreichen Märschen interessierten sich vor allem die Urlauber der Metropolregion. Wie jedes Jahr konnten sich alle Besucher am Preisrätsel der Steinwald-Allianz versuchen. Um auf das Lösungswort „Nürnberg“ zu kommen, mussten zuerst knifflige Fragen rund um den Steinwald und seine Gemeinden beantwortet werden. Neben Übernachtungen gab esauch eine Nordmanntanne zu gewinnen.

Jochen Neumann

 

 

Hier finden Sie uns

Steinwald-Allianz
Bräugasse 6
92681 Erbendorf

___________________

Kontakt

Telefon:

+49 9682/ 182219-0

E-Mail:

info@steinwald-allianz.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

___________________

Geschäftszeiten

Mo - Do:   08:30 - 12:00 Uhr

                    13:00 - 17:00 Uhr

Fr:              08:30 - 12:30 Uhr

___________________

Impressum

Datenschutz

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Steinwald-Allianz 2016