Öko-Tourismus und Bewusstseinsbildung

Den Naturtourismus weiter zu entwickeln und das  ökologische Angebot zu erweitern, ist Teil der Strategie der Öko-Modellregion Steinwald. Neben gut ausgebauten Wander- und Radwegen vorbei an sagenumwobenen Felsen, durch die malerische Natur, gibt es noch viele weitere Erlebnishöhepunkte in der Region. Wenn Ökobetriebe ihre Tore öffnen, Gastronomen Bio-Menüs servieren und Bio erleben auf dem Abenteuerprogramm steht, wird Einheimischen und Touristen auf ganz unterschiedliche Weise die biologische und ökologische Vielfalt des Steinwalds nahe gebracht.

Bio genießen

 

In der Öko-Modellregion Steinwald können sehr viele der wertvollen regionalen Bio-Produkte direkt beim Erzeuger eingekauft werden. Was es alles Tolles gibt, und dass daraus durchaus ein Mehr-Gänge-Menü entstehen kann, zeigen jedes Jahr ausgewählte Gastronomiebetriebe im Programm "Bio genießen".

 

Bio erleben

 

Abenteuer, Natur, Lebensqualität – und alles bio! Die Projektmanager der Öko-Modellregion Steinwald stellen jedes Jahr ein Sommerprogramm zusammen, das Abenteuer und Bio vereint und Lust auf mehr macht: mehr Geschmack, mehr Natürlichkeit, mehr Freizeit-Spaß.

Bio-Koch- und Backkurse

 

Die Öko-Modellregion Steinwald bietet jedes Jahr Bio-Koch- und Backkurse mit biologisch erzeugten Lebensmitteln an, in denen die Teilnehmer von erfahrenen Referenten Tipps für die heimische Küche und Hintergrundwissen rund um das Thema "Bio" erhalten.

Biologische Vielfalt

 

Es ist eine Gemeinschaftsaufgabe, unseren Nachkommen eine möglichst intakte Umwelt zu hinterlassen und jeder kann seinen Teil dazu beitragen. Ein Ziel, das sich die Steinwald-Allianz gesetzt hat, ist die Förderung der biologischen Vielfalt. Die Öko-Modellregion Steinwald veranstaltet in diesem Rahmen Weiterbildungen und iniziiert unterschiedliche Projekte. 

Bio-Brotbox-Aktion

 

Vom ersten Schultag an stärken sich Schulkinder in den Pausen mit einer leckeren Mahlzeit aus ihrer Brotzeitdose. Zum Schulstart verteilen die Mitarbeiter der Öko-Modellregion Steinwald Bio-Brotboxen mit leckeren Bio-Lebensmitteln in den Grundschulen der Mitgliedskommunen der Steinwald-Allianz. 

Projekte werden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für Regionalentwicklung finanziert. Investition in Ihre Zukunft!

 

Investice do vaší budoucnosti. Evropskou unií z Evropského fondu pro regionální rozvoj.

Druckversion Druckversion | Sitemap

Steinwald-Allianz | Bräugasse 6 | 92681 Erbendorf

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Tel. 09682 182219-0
Fax 09682 182219-22
E-Mail: info@steinwald-allianz.de
Web: www.steinwald-allianz.de und www.steinwald-urlaub.de

Facebook | Instagram | Impressum | Datenschutz