Topinambur ... die tolle Knolle aus der Region

Die alte Kulturpflanze ist in den letzten Jahrzehnten immer mehr in Vergessenheit geraten. Im Steinwald wird sie noch angebaut und erfährt durch die Öko-Modellregion gerade eine Renaissance.

 

Die Topinambur-Pflanzen blühen im Spätsommer wunderschön gelb, können im heimischen Garten als Sichthecke fungieren und bieten vielen Insekten Wohnraum und Nahrung.  Außerdem sind die im Herbst und Frühjahr erntbaren Knollen auch noch essbar.

 

Ob als Beilage, Hauptgericht oder im Dessert - Topinambur  ist flexibel einsetzbar. Er kann sowohl roh als auch gekocht, in süßen sowie in herzhaften Speisen verzehrt werden. In der Küche wird Topinambur zum Beispiel in Salaten, Suppen, Kuchen und Brot verwendet. Durch das enthaltene Inulin ist Topinambur auch für Diabetiker geeignet.

Rezepttipps zum Ausprobieren

ePaper
Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt der tollen Knolle und zaubern Sie mit unseren Rezeptideen im Handumdrehen leckere und gesunde Gerichte.


Teilen:

Pflanz- und Pflegeanleitung für Topinambur

ePaper
Holen sie sich die tolle Knolle in Ihren Garten!

Teilen:

Projekte werden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für Regionalentwicklung finanziert. Investition in Ihre Zukunft!

 

Investice do vaší budoucnosti. Evropskou unií z Evropského fondu pro regionální rozvoj.

Druckversion Druckversion | Sitemap

Steinwald-Allianz | Bräugasse 6 | 92681 Erbendorf

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Tel. 09682 182219-0
Fax 09682 182219-22
E-Mail: info@steinwald-allianz.de
Web: www.steinwald-allianz.de und www.steinwald-urlaub.de

Facebook | Instagram | Impressum | Datenschutz