Lehrkräfte bilden sich fort

Mit Topinambur einen wertvollen Beitrag zur gesunden Ernährungs-weise zu leisten, ist das Thema der Lehrerfortbildung am 7. November 2019 in der Grund- und Mittelschule Erbendorf. Das Gemüse mit hohem ernährungs-physiologischem Wert wird an diesem Nachmittag vielfältig und lecker zubereitet. 

 

Bio-Brotboxen für Schulanfänger

Nachdem Mitte September wieder viele Erstklässler in den Schulalltag gestartet sind, hielten die Schulanfänger der Grundschulen Wiesau, Friedenfels und Falkenberg amzweiten Schultag erneut eine kleine Aufmerksamkeit in den Händen: eine gelbe Brotzeitdose mit leckeren Bio-Lebensmitteln gefüllt von den Mitarbeitern der Öko-Modellregion Steinwald. 

Willkommen zur langen Nacht der Museen

Im Oktober und November ist es wieder so weit! Eine Nacht lang öffnen die Museen im Landkreis Tirschenreuth ihre Pforten und nehmen die Besucher mit auf eine besondere Reise durch die Nacht: Ob in Mitterteich, wo süffiger Zoigl ausgeschenkt wird, in Tirschenreuth bei einer Schnitzeljagd und einem Quiz mit tollen Preisen oder in Bärnau, wo man bei Laternenlicht durch den Geschichtspark wandelt.  

Partnerschaft überwindet Grenzen

In einem gemeinsamen Treffen der Bürgermeister auf der Glasschleif bei Pullenreuth festigte die Steinwald-Allianz die Partnerschaft mit ihrer tschechischen Partnerregion, der Mikroregion Konstantinsbad. Nach den Kommunalwahlen in Tschechien stellten sich die neuen Amtsinhaber vor.  Eine besondere Rolle bei dem Treffen spielten die Jugendparla-mente in der Steinwald-Allianz. 

Druckversion Druckversion | Sitemap

Steinwald-Allianz | Bräugasse 6 | 92681 Erbendorf

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag: 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Tel. 09682 182219-0
Fax 09682 182219-22
E-Mail: info@steinwald-allianz.de
Web: www.steinwald-allianz.de und www.steinwald-urlaub.de

Facebook | Instagram | Impressum | Datenschutz